Holzbeton


Holzbeton
m
бетон с древесноволокнистым заполнителем, древесно-волокнистый бетон

Немецко-русский словарь по цементу, бетону и железобетону. - М.: Государственное издательство литературы по строительству, архитектуре и строительным материалам. . 1962.

Смотреть что такое "Holzbeton" в других словарях:

  • Holzbeton — Feldsperling auf einem Holzbeton Nistkasten Holzbeton ist ein aus Sägespänen und Zement bestehender Werkstoff, der überwiegend im Naturschutz verwendet wird, und zwar für Nistkästen, Bruthöhlen und Überwinterungsquartiere diverser Tiere …   Deutsch Wikipedia

  • Holzbeton — Họlz|be|ton: ein Leichtbaustoff aus portlandzementgebundenem Holzmehl (Sägemehl). * * * Holzbeton   [ betɔȖ, betɔ̃], Leichtbeton aus Zement und Säge oder Hobelspänen oder Holzwolle. Aus Holzbeton gefertigte Platten lassen sich nageln und sägen.… …   Universal-Lexikon

  • Vogelnistkästen — Ein Nistkasten im Wald Ein Nistkasten ist eine vom Menschen geschaffene Nisthilfe. Er weist einen Hohlraum auf, der von bestimmten Tierarten zur Aufzucht der Brut bzw. von Jungtieren und zu Übernachtungszwecken genutzt werden kann. Der Nistkasten …   Deutsch Wikipedia

  • Biobeton — Feldsperling auf einem Holzbeton Nistkasten Holzbeton ist ein aus Sägespänen und Zement bestehender Werkstoff, der überwiegend im Naturschutz verwendet wird, und zwar für Nistkästen, Bruthöhlen und Überwinterungsquartiere diverser Tiere …   Deutsch Wikipedia

  • Holzzement — Feldsperling auf einem Holzbeton Nistkasten Holzbeton ist ein aus Sägespänen und Zement bestehender Werkstoff, der überwiegend im Naturschutz verwendet wird, und zwar für Nistkästen, Bruthöhlen und Überwinterungsquartiere diverser Tiere …   Deutsch Wikipedia

  • Nistkasten — Ein Nistkasten im Wald Ein Nistkasten ist die klassische Form einer vom Menschen geschaffenen Nisthilfe. Inhaltsverzeichnis 1 Zweck …   Deutsch Wikipedia

  • Nistwand — „Insektenasyl“ auf der Gartenschau Kaiserslautern Als Nisthilfe bezeichnet man künstlich geschaffene Einrichtungen, die die Nistmöglichkeiten bestimmter wildlebender Tierarten nachahmen sollen. Ziel ist es, durch Anbringen der Nisthilfen in der… …   Deutsch Wikipedia

  • Nisthilfe — „Insektenasyl“ auf der Gartenschau Kaiserslautern Als Nisthilfe bezeichnet man künstlich geschaffene Einrichtungen, die die Nistmöglichkeiten bestimmter wildlebender Tierarten nachahmen sollen. Ziel ist es, durch Anbringen der Nisthilfen in der… …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsches Wohnungshilfswerk — Durch das Deutsche Wohnungshilfswerk (DWH) sollte ab Herbst 1943 behelfsmäßiger Wohnraum für Millionen von ausgebombten Deutschen errichtet werden. Inhaltsverzeichnis 1 Überblick 2 Organisation 3 Behelfsheimtypen …   Deutsch Wikipedia

  • Durisol — International Corp. Rechtsform Aktiengesellschaft Sitz Hamilton (Ontario) , Kanada …   Deutsch Wikipedia

  • Otto Henze — (* 19. März 1908 in Spaichingen; † 4. Mai 1991 in Überlingen) war ein deutscher Forstwissenschaftler und Ornithologe. Er ist eine wichtige Persönlichkeit des Vogelschutzes und prägte entscheidend die Entwicklung von Nistkästen. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia